Handwerker lösen Feuerwehreinsatz aus Drucken
Geschrieben von: Thomas Weege   

Handwerker haben am Montagnachmittag um 17.55 Uhr einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Norden ausgelöst. Die Männer waren in einem Betriebsgebäude im Norddeicher Osthafen mit Schweißarbeiten beschäftigt. Zur Belüftung ihres Arbeitsbereichs hatten sie ein Verbindungstor zu einer Lagerhalle geöffnet.

Hierdurch zogen die Schweißrauche in die Halle und wurden dort von der Brandmeldeanlage erkannt. Die Norder Feuerwehr rückte darauf aus. Vor Ort konnte die Angelegenheit schnell aufgeklärt werden. Nachdem ein Verantwortlicher des Objektes eingetroffen war, rückte die Feuerwehr wieder ab.

 

Eingestzt:

Feuerwehr Norden

 

zurück

 
Samstag, 21. April 2018

Design by: LernVid.com